Brillen, Kontaktlinsen oder operative Eingriffe an den Augen zur Vorbeugung und Behandlung von Augensymptomen bei Computernutzern

Was ist das Ziel dieses Reviews?

Computernutzer klagen häufig über Probleme mit ihren Augen oder Kopfschmerzen. Brillen, Kontaktlinsen oder operative Eingriffe an den Augen können helfen, diese Symptome zu verringern oder ihnen vorzubeugen. Wir untersuchten die Auswirkungen dieser Interventionen auf Augensymptome und die Lebensqualität.

Hauptaussagen

Computerbrillen mit speziellen Linsentypen unterscheiden sich in Bezug auf Augensymptome nicht von anderen Arten von Computerbrillen. Computerbrillen können Augensymptome kurzfristig möglicherweise stärker verbessern als Brillen, die für den täglichen Gebrauch entwickelt wurden, nicht jedoch nach sechsmonatiger Nachbeobachtung, und es gibt keine Evidenz zur langfristigen Nachbeobachtung. Aufgrund der sehr niedrigen Qualität der Evidenz ist diese Schlussfolgerung ungewiss. Es gibt keine Studien zur Linderung von Augensymptomen bei Computernutzern durch Kontaktlinsen oder Augenoperationen. Randomisierte Studien mit Hunderten von Teilnehmern sind erforderlich, in denen die Symptome nach einjähriger Nachbeobachtung besser erhoben werden.

Was wurde in dem Review untersucht?

Wir fanden acht Studien mit 381 Teilnehmern. Alle Studien bewerteten Brillen. Wir fanden keine Studien, die Kontaktlinsen oder Operationen bewerteten. Zwei Studien untersuchten progressive Computerbrillen, bei denen der Fokus allmählich von der Nähe zur Distanz des Computerbildschirms wechselt. In einer der Studien wurden jedoch keine Daten berichtet. Zwei Studien untersuchten progressive Computerbrillen, deren Fokus auch bis einige Meter hinter den Computerbildschirm reichte. Fünf Studien untersuchten progressive Computerbrillen, deren Fokus sich allmählich hin zu größeren Entfernungen veränderte. Eine Studie untersuchte, ob die Brillen, die die Teilnehmer bereits hatten, verbessert werden konnten, und ob dies ihr Sehvermögen am Computer beeinflusste, jedoch lieferte diese Studie keine Daten. Wir beurteilten das Risiko für Bias in vier Studien als unklar, in zwei als hoch und in einer weiteren Studie als niedrig.

Was sind die Hauptergebnisse des Reviews?

Progressive Computerbrillen im Vergleich zu anderen Arten von Computerbrillen
Eine Studie fand keinen Unterschied in Augensymptomen nach einem Jahr zwischen progressiven Computerbrillen und Computerbrillen mit nur einem Fokus.

Progressive Computerbrillen mit Mitteldistanz-Fokus im oberen Brillenbereich im Vergleich zu anderen Brillenarten
Zwei Studien fanden einen kleinen Unterschied in Augensymptomen zwischen einer progressiven Computerbrille mit Mitteldistanz-Fokus und einer progressiven Brille für den täglichen Gebrauch bei Nutzung der Brille über einen Zeitraum von einer Woche bis zu einem Monat. Es gab keinen Unterschied zwischen den beiden Brillentypen hinsichtlich Schwindelsymptomen. Eine weitere Studie fand nach einem Jahr keinen Unterschied in Augensymptomen zwischen progressiven Computerbrillen und Computerbrillen mit nur einem Fokus.

Progressive Computerbrillen mit Fernbereichs-Fokus im oberen Bereich der Brille im Vergleich zu anderen Brillenarten
Zwei verschiedene Studien fanden nach einem Monat keinen Unterschied bei Augensymptomen zwischen Computerbrillen mit Fernfokus und bi- oder trifokalen Computerbrillen. Eine weitere Studie ergab, dass Brillen mit nur einem Fokus nach einem Jahr genauso gut waren wie Computerbrillen. Eine Studie verglich progressive Computerbrillen mit einer Bewertung des Computerarbeitsplatzes und der eigenen (Computer-)Brille und fand eine Verbesserung der Asthenopie-Symptom-Bewertung (Asthenopie ist ein Symptomkomplex, der auch als ‚Augenmüdigkeit‘ bezeichnet wird) um etwa 40 %.

Wie aktuell ist dieser Review?

Wir suchten nach Studien, die bis zum 20. Dezember 2017 veröffentlicht wurden.

Übersetzung: 

S. Schneider, freigegeben durch Cochrane Deutschland.

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.