Medizinische Maßnahmen für chronische Entzündung der Nase und der Nebenhöhlen bei Mukoviszidose

Fragestellung des Reviews

Wir überprüften die Evidenz zur Wirkung medizinischer Maßnahmen bei chronischer Rhinosinusitis für Menschen mit Mukoviszidose.

Hintergrund

Chronische Rhinosinusitis ist eine Langzeitinfektion und Entzündung der Nasenhöhle sowie der luftgefüllten Hohlräume um Augen und Nase. Mukoviszidose ist eine genetische Erkrankung, bei der die Sekrete im Körper dickflüssig und damit unbeweglich werden. Wenn dies in und um die Nase herum auftritt, wird eine chronische Rhinosinusitis verursacht. Eine bessere Versorgung von Menschen mit Mukoviszidose hat dazu geführt, dass sie länger leben, was die Wahrscheinlichkeit für die Entwicklung einer chronischen Rhinosinusitis erhöht. Frühzeitige und wirksame Interventionen mit Antibiotika, Steroiden, schleimverdünnenden Medikamenten (z.B. Dornase alfa) und Medikamenten zur Verbesserung der Funktion des Zellmembrankanals (CFTR-Modulatoren) können dazu beitragen, die Lebensqualität zu verbessern und die Entstehung von Erkrankungen der unteren Atemwege zu verhindern. Derzeit gibt es keine auf Studien basierenden Leitlinien mit Empfehlungen dazu, wie man chronische Rhinosinusitis bei Menschen mit Mukoviszidose am besten behandelt.

Recherchedatum

Die Evidenz ist auf dem Stand vom: 22. Mai 2019.

Studienmerkmale

Wir haben 47 Studien mit unserer Suche gefunden, aber keine von ihnen entsprach unseren Einschlusskriterien und sie wurden nicht in den aktuellen Review einbezogen.

Hauptergebnisse

Obwohl chronische Rhinosinusitis bei Menschen mit Mukoviszidose häufig auftritt, gibt es nicht genug Evidenz hinsichtlich der Behandlung. Dieser Review unterstreicht die Notwendigkeit, gut konzipierte Studien zu organisieren, welche relevante Behandlungsoptionen bewerten, um zu zeigen, welche dieser Optionen für die Behandlung der chronischen Rhinosinusitis, die Prävention von Erkrankungen der unteren Atemwege und die Verbesserung der Lebensqualität bei Menschen mit Mukoviszidose und chronischer Rhinosinusitis am besten geeignet ist.

Übersetzung: 

M. Zelck, freigegeben durch Cochrane Deutschland.

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.