Vorbereitung von Patienten mit Darmkrebs auf eine Operation mit einer Kombination verschiedener Maßnahmen

Ziel dieses Reviews

Ziel dieses Reviews war es herauszufinden, ob die Durchführung einer Kombination mehreren Maßnahmen in der Phase vor einer Darmkrebs-Operation die Patienten über die Verbesserung ihrer allgemeinen Fitness auf die Operation vorbereiten und hierüber das Operationsergebnis verbessern könnte. Cochrane-Wissenschaftler sammelten und analysierten alle zu diesem Thema verfügbaren randomisierten kontrollierten Studien.

Kernaussagen

Nur drei Studien erfüllten die Einschlusskriterien des Reviews, nicht zu allen Endpunkte waren Informationen verfügbar, und die Vertrauenswürdigkeit der Evidenz war insgesamt sehr niedrig bis moderat. Es sind weitere und größere Studien erforderlich, um Evidenz zu diesem Thema zu erfassen.

Was wurde in dem Review untersucht?

Patienten mit einer Diagnose von Darmkrebs im Frühstadium werden häufig operiert, um sie von der Erkrankung zu heilen. Die Operation hat negative Auswirkungen auf die allgemeine Fitness der Patienten. Das Energieniveau sinkt, die Patienten sind in ihren täglichen Aktivitäten abhängiger und die Lebensqualität nimmt ab. Außerdem können nach der Operation Komplikationen auftreten, die zu einer weiteren Minderung der Fitness führen. Präoperative (vor der Operation durchgeführte) Maßnahmen wie Bewegungsprogramme, Ernährungsberatung, die Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln und mentale Unterstützung können die Fitness der Patienten vor der Operation möglicherweise verbessern. Dieses Konzept wird „Prähabilitation“ genannt. Die Auswirkungen der Operation werden gemildert, was zu einer schnelleren und besseren Erholung führt. Die Kombination solcher präoperativer Maßnahmen führt zu einer besseren Vorbereitung auf die Operation, da jede einzelne Maßnahme möglicherweise dazu beiträgt, die Wirkung der anderen zu verstärken. Die Autoren des Reviews wollten die Wirkung von Vorbereitungsprogrammen vor der Operation, die mehrere Maßnahmen umfassen, bei Patienten mit Darmkrebs ermitteln. Die Autoren des Reviews konzentrierten sich auf die folgenden Endpunkte (Zielkriterien): die körperliche Fitness, die Anzahl von Komplikationen nach der Operation, die Sterblichkeitsrate, die Lebensqualität (bewertet mit Fragebögen), die Dauer des Krankenhausaufenthalts, die Anzahl von Notaufnahme-Besuchen, die Anzahl von Krankenhaus-Wiedereinweisungen nach der Operation, die Sicherheit des Programms und seine Einhaltung. Sie verglichen Gruppen, die an einem Prähabilitationsprogramm teilnahmen, mit Gruppen, die vor der Operation keine andere Vorbereitung außer der Standardversorgung erhielten.

Wesentliche Ergebnisse dieses Reviews

Die Autoren des Reviews fanden drei Studien mit 250 Teilnehmenden mit Darmkrebs ohne Metastasen, die für eine Operation vorgesehen waren. Die Studien wurden in Kanada durchgeführt. Insgesamt 130 Teilnehmende nahmen vor der Operation an einem vierwöchigen Prähabilitationsprogramm teil, das Übungen, Ernährungsberatung, die Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln sowie Maßnahmen zur Verringerung von Ängsten hinsichtlich der Krebserkrankung und ihrer Behandlung umfasste. Weitere 120 Teilnehmende folgten identischen Programmen, begannen damit aber erst nach der Operation, als sie aus dem Krankenhaus entlassen wurden.

Insgesamt konnten die Autoren des Reviews bei keiner der beiden Gruppen eine Verbesserung feststellen. Die Vertrauenswürdigkeit der Evidenz war sehr niedrig bis moderat, vor allem wegen der geringen Anzahl der in den Review eingeschlossenen Studien und Teilnehmenden. Möglicherweise verbessert sich die körperliche Fitness und verringert sich die Anzahl von Komplikationen und Notaufnahme-Besuchen bei Patienten, die vor der Operation ein Prärehabilitationsprogramm durchführen. Auf der anderen Seite kam es nach den Prähabilitationsprogrammen zu mehr Krankenhaus-Wiedereinweisungen. Da die Daten zu den Sterberaten, der Lebensqualität, der Dauer des Krankenhausaufenthalts, der Sicherheit des Programms und der Einhaltung des Programms unvollständig waren oder nicht berichtet wurden, haben die Autoren des Reviews die Ergebnisse zu diesen Endpunkten nicht analysiert. Aufgrund der meist niedrigen oder sehr niedrigen Vertrauenswürdigkeit der Evidenz sollten die Ergebnisse des Reviews mit Vorsicht interpretiert werden.

Wie aktuell ist dieser Review?

Die Autoren des Reviews suchten nach Studien, die bis Januar 2021 veröffentlicht worden waren, und suchten darüber hinaus bis März 2021 nach unveröffentlichten, laufenden Studien. Bei einer zukünftigen Aktualisierung dieser Übersicht werden wahrscheinlich viele laufende Studien abgeschlossen sein, die dann in den Review eingeschlossen werden können, um mehr Evidenz zu diesem Thema zusammenzufassen.

Anmerkungen zur Übersetzung: 

C. Braun, T. Bossmann, freigegeben durch Cochrane Deutschland

Tools
Information

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.