Vitamin D zur Vorbeugung von Asthmaanfällen

Reviewfrage

Kann Vitamin D Asthmaanfällen vorbeugen und/oder die Kontrolle von Asthmasymptomen verbessern?

Hintergrund

Niedrige Vitamin D-Werte (Sonnenschein-Vitamin) im Blut wurde mit einem erhöhten Risiko für Asthmaanfälle bei Kindern und Erwachsenen mit Asthma assoziiert. Es wurden mehrere klinische Studien durchgeführt, um zu untersuchen inwiefern Vitamin D bei Kindern und Erwachsenen möglicherweise Asthmaanfällen vorbeugen und die Kontrolle von Asthmasymptomen verbessern kann. Jedoch wurden bisher die Ergebnisse von den Studien mit den am wissenschaftlich fundiertesten Studiendesigns nicht als Gruppe ausgewertet.

Eingeschlossene Studien

Wir schlossen sieben Studien mit 435 Kindern und zwei Studien mit 658 Erwachsenen in diesen Review ein, die in Suchen bis Januar 2016 gefunden wurden. Von diesen Studien trugen eine Studie mit 22 Kindern und zwei Studien mit 658 Erwachsenen zur Analyse der Rate von schweren Asthmaanfällen bei. Die Studiendauer reichte von vier bis 12 Monate und die Mehrheit der teilnehmenden Personen hatten mildes oder moderates Asthma. Alle diese Studien verglichen Vitamin D mit einem Placebo.

Hauptergebnisse

Personen, denen Vitamin D gegeben wurde, erlebten weniger Asthmaanfälle, die eine Behandlung mit oralen Steroiden benötigt hätten. Die durchschnittliche Zahl der Anfälle pro Person und pro Jahr sank durch das Vitamin D von 0,44 auf 0,28 (hohe Qualität der Evidenz). Vitamin D reduzierte das Risiko einer Krankenhausaufnahme aufgrund eines akuten Asthmaanfalls von 6 pro 100 auf ca. 3 pro 100 (hohe Qualität der Evidenz).

Vitamin D hatte nur eine geringe bzw. keine Wirkung auf die Lungenfunktion oder die täglichen Asthmasymptome (hohe Qualität der Evidenz). Wir stellten fest, dass Vitamin D in den untersuchten Dosen nicht das Risiko für schwere unerwünschte Ereignisse erhöht (moderate Qualität der Evidenz).

Wir basieren alle diese Ergebnisse auf Studien, deren Qualität als hoch bewertet wurden.

Schlussfolgerung

Es wurde festgestellt, dass Vitamin D wahrscheinlich einen Schutz vor schweren Asthmaanfällen bei Erwachsenen mit moderatem bis schwerem Asthma biete. Weitere Studien, mit Fokus auf Kinder sowie Personen, die häufig schwere Asthmaanfälle erleben, sind nötig bevor eine endgültige klinische Empfehlung gegeben werden kann.

Übersetzung: 

I. Nolle, freigegeben durch Cochrane Deutschland.

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.