Paar- und Familientherapien bei posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS)

Warum ist dieser Review wichtig?

Eine PTBS ist ein schweres Beschwerdebild, das sowohl mit individuellen als auch mit Beziehungsproblemen verbunden ist. Zur Behandlung einer PTBS werden auf Paare und Familien ausgerichtete Therapien empfohlen, jedoch ist nicht klar, ob diese bei der Verringerung von Trauma-Symptomen und anderen psychischen Gesundheitsproblemen oder Beziehungsproblemen hilfreich sind. Der vorliegende Review ist der erste Versuch, die Ergebnisse von Studien über Paar- und Familientherapien für Erwachsene mit PTBS zusammenzufassen.

Für wen ist dieser Review interessant?

Menschen, die an einem Trauma leiden, und ihre Familien; Wissenschaftler und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Gesundheitsfachpersonen.

Welche Fragen möchte dieser Review beantworten?

Sind Paar- oder Familientherapien, verglichen mit "keiner Behandlung" oder anderen Therapieformen, hilfreich zur Behandlung von PTBS-Symptomen und anderen psychischen Gesundheitsproblemen und Beziehungsproblemen?

Gibt es eine Art von Paar- und Familientherapie, die vorteilhafter ist als andere?

Welche Studien wurden in diesen Review eingeschlossen?

Wir schlossen alle veröffentlichten Studien über Paar- und Familientherapien bei PTBS ein. Wir fanden vier Studien über relevante Therapien für Erwachsene, bei denen bei einer der erwachsenen Personen des Paars/der Familie eine PTBS diagnostiziert worden war.

Was sagt uns die Evidenz in diesem Review?

Es gab nur wenige relevante Studien, und es ist weitere Forschung notwendig, um Sicherheit über den Nutzen von Paar- und Familientherapien bei PTBS zu erlangen. Die vier Studien, die in diesen Review eingeschlossen wurden, lieferten erste Hinweise darauf, dass Paar-basierte Behandlungen möglicherweise hilfreich sind, um die Trauma-Symptome der Person mit einer PTBS zu verringern. Die Vorteile für die Verbesserung der Beziehungsqualität oder der psychischen Gesundheit von Familienmitgliedern waren nicht so klar.

Was sollte als nächstes geschehen?

Weitere Studien, die verschiedene Arten von Traumata und verschiedene Arten von Paar- und Familientherapien bei PTBS einschließen, sind notwendig.

Übersetzung: 

M. Zelck, freigegeben durch Cochrane Deutschland

Tools
Information

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.

Share/Save