Die optimale Behandlungsdauer für Heliobacter pylori (H. pylori) Eradikation

Die optimale Behandlungsdauer für H. pylori Eradikation is nicht eindeutig mit Empfehlungen von 7 bis 14 Tagen. Protonenpumpenhemmer (Protonenpumpen-Inhibitoren, PPI) plus zwei Antibiotika ist die gebräuchlichste Behandlung zur Eradikation von H. pylori Infektionen. Aktuelle Daten weisen darauf hin, dass eine verlängerte Behandlungsdauer von 14 Tagen mit einem PPI plus Amoxicilin und Clarithromycin oder Amoxicillin und Nitroimidazol die Eradikationsrate signifikant verbessert während die unerwünschten Ereignissen nur gering erhöht werden. Insgesamt zeigt die Evidenz, dass die optimale Behandlungsdauer mit einem PPI plus Amoxicillin und Clarithromycin mindestens 14 Tage beträgt.

Übersetzung: 

I. Töws, Koordination durch Cochrane Schweiz

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.