Bereitstellung von Informationen über die Leistung eines Chirurgen für Patienten vor elektiven Operationen

Fragestellung

Wir untersuchten die Evidenz zu der Frage, wie das Bereitstellen von Informationen über die Leistung eines Chirurgen auf Menschen wirkt, die eine elektive (geplante) Operation in Erwägung ziehen. Eine elektive Operation wird definiert als „nicht notfallmäßiger Eingriff; wird empfohlen, der Termin kann jedoch im Voraus gewählt werden, ohne die Gesundheit des Patienten oder das erwartete Ergebnis des Eingriffs zu beeinträchtigen“ (Dox 2004, S. 452).

Hintergrund

Die Leistung von Chirurgen zu messen, gilt allgemein als gute Praxis, die zu besseren chirurgischen Ergebnissen führt. Die Bereitstellung von Informationen über die Leistung einzelner Chirurgen dagegen ist umstritten und es ist nicht eindeutig, welche Wirkung es haben könnte, Patienten solche Daten zur Verfügung zu stellen. Wir wollten wissen, ob es Evidenz dazu gibt, welche Wirkung die Bereitstellung von Daten über die Leistung eines Chirurgen für Patienten hat, die eine elektive Operation erwägen, wenn man sie mit Patienten vergleicht, die eine solche Entscheidung ohne diese Daten treffen.

Hauptergebnisse

Es gab Studien zu Methoden, Informationen über die Leistung von Chirurgen zu sammeln und weiterzugeben, aber wir fanden keine vor März 2014 veröffentlichten Studien, die die Wirkung dieser Informationen auf die Patienten untersuchten.

Dieser Mangel an Evidenz spiegelt möglicherweise die praktischen Schwierigkeiten und die ethischen Probleme bei der Untersuchung dieses Themas wider. So ist es beispielsweise möglich, dass Chirurgen an solchen Studien nicht teilnehmen möchten. Es könnte auch zu juristischen oder ethischen Problemen führen, einige Patienten mit Informationen über die Leistung eines Chirurgen zu versorgen und andere nicht. Mehr Informationen zu diesem Thema wären für eine informierte Diskussion jedoch hilfreich. Es sind qualitative Studien erforderlich, die die Haltung von Patienten und Medizinern zur Bereitstellung solcher Informationen sowie ihre Meinungen zu möglichen Wirkungen untersuchen.

Übersetzung: 

S. Schmidt-Wussow, Koordination durch Cochrane Schweiz.

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.