Strategie bis 2020
 

Strategie bis 2020

Wie wir das machen

Die Strategie bis 2020 zielt darauf ab, auf der ganzen Welt Cochrane Evidenz in den Mittelpunkt der Entscheidungsfindung in Sachen Gesundheit zu bringen.

Sie legt fest, wie wir beabsichtigen, dies zu tun und bietet einen Rahmen für Cochranes zukünftige Entscheidungsfindung. Dies hilft uns, auf die strategischen Chancen und Herausforderungen zu reagieren, denen wir in den nächsten zehn Jahren und darüber hinaus begegnen. Die Strategie ist das Ergebnis eines gemeinsamen Prozesses, der in unserem globalen Netzwerk von Beitragenden unternommen wurde. Sie bildet die gemeinsame Vision der Organisation bis 2020 ab, welche auf ihre Mitglieder setzt, um den Erfolg sicherzustellen .

Mit der Strategie bis 2020 sollen vier Kernziele erreicht werden, die in drei ineinandergreifende Bereiche gleicher Ausrichtung und Priorität (Ziele 1-3) gegliedert sind und von einem vierten generellen Bereich (Ziel 4) ergänzt werden, der dazu dient, die Organisation zu stärken, damit sie ihre Aufgaben erfüllen kann:

1. ZIEL: Evidenz erstellen

Qualitativ hochwertige, relevante, aktuelle systematische Reviews und andere Formate zusammengefasster Forschungsevidenz zu erstellen, die zur Entscheidungsfindung in Gesundheitsfragen herangezogen werden können.

2. ZIEL: Unsere Evidenz zugänglich machen

Cochrane Evidenz überall in der Welt zugänglich und nützlich für jedermann zu machen.

3. ZIEL: Für Evidenz eintreten

Aus Cochrane die "Heimat der Evidenz" in der Entscheidungsfindung im Gesundheitsbereich zu machen, unsere Arbeit noch besser bekanntzumachen und um die führenden Vertreter einer evidenzbasierten Gesundheitsversorgung zu werden.

4. ZIEL: Eine wirksame und nachhaltige Organisation aufbauen

Cochrane strebt an, eine vielfältige, integrierende und transparente internationale Organisation zu sein, die die Begeisterung und die Fähigkeiten der beitragenden Personen wirksam nutzt. Dabei dienen uns Leitideen zur Orientierung. Zudem gibt die Leitungsebene regelmäßig Rechenschaft ab, verwaltet die Organisation effizient und stellt eine optimale Nutzung der Ressourcen sicher.

Klicken Sie hier, um die gesamte Strategie bis 2020 zu lesen

Schließen

Ziele in 2018

Das Governing Board von Cochrane stimmt jährlichen Zielen zu, die von der Cochrane Community und dem Central Executive Team erzielt werden, um die Strategie bis 2020 zu unterstützen.

Zusammen werden das Central Executive Team und die Cochrane Community:

  1. acht neue Netzwerke für Review Gruppen bilden und damit beginnen, Netzwerkpläne und bessere Formen der Zusammenarbeit einzuführen.
  2. die neue standardisierte Technologie für Arbeitsabläufe zur Generierung von Cochrane Reviews zu vervollständigen.
  3. Cochranes zukünftige Review Typen, Methoden und Datenquellen vereinbaren durch die Entwicklung eine inhaltlichen Strategie und mit Aktivitäten zur Implementierung beginnen.
  4. die Cochrane Library nach ihrem Relaunch weiter ausrüsten und verbessern.
  5. Kapazitäten und Engagement in Aktivitäten für Knowledge Translation über die Organisation hinweg ausbauen.

Lesen Sie mehr darüber, wie die Ziele in 2018 erreicht werden sollen:


Wie werden wir Erfolg definieren?

Cochrane hat ein Dokument entwickelt, dass der Cochrane Community und allen externen Stakeholdern eine Definition für den Erfolg sämtlicher Zielsetzungen der Strategie bis 2020; eine Einschätzung der vorausgesagten Fortschritts bis zum Ende von 2018; und einen Rahmen zur Verfügung stellt, der die notwendige Arbeit aufzeigt, um diese Definition von Erfolg zu erreichen. Das Dokument soll bis 2020 relevant sein, aber entwickelt und aktualisiert werden, wenn Aufgaben beendet werden und sich die Organisation and neue Umstände anpasst. Dies ist eine Aktualisierung der 2017 veröffentlichten Version.

Entdecken Sie mehr

Share/Save