Kann eine Naht am Gebärmutterhals (Cerclage) verhindern, dass ein Kind zu früh geboren wird?

Worum geht es?

Die Cerclage des Gebärmutterhalses ist eine Operation in der Schwangerschaft, bei der eine Naht um den Gebärmutterhals gelegt wird. Die Naht soll den Gebärmutterhals stützen und eine Frühgeburt verhindern.

Warum ist das wichtig?

Der Gebärmutterhals (Cervix) bleibt normalerweise bis zum Ende der Schwangerschaft fest verschlossen. Dann wird er langsam kürzer und nach und nach weicher. Dies ist eine Vorbereitung auf die Wehen und die Geburt. Doch beginnt bei manchen Frauen diese Verkürzung und Erweiterung des Gebärmutterhalses zu früh. Ein Spätabort (späte Fehlgeburt) oder eine Frühgeburt können die Folge sein. Wird eine Naht um den Gebärmutterhals gelegt, können Spätaborte und Frühgeburten verhindert werden.

Welche Evidenz haben wir gefunden?

Bis zum 30. Juni 2016 haben wir nach der Evidenz gesucht. Dieser Review schliesst 15 Studien mit insgesamt 3490 Frauen ein (3 Studien mit 152 Frauen kamen bei dieser Aktualisierung hinzu).

Frauen mit einer Cerclage erleben seltener eine Frühgeburt. Weniger Kinder sterben in der ersten Lebenswoche, wenn ihre Mütter eine Cerclage hatten. Unklar ist, ob eine Cerclage Totgeburten verhindern und die Gesundheit des Neugeborenen verbessern kann.

Was bedeutet dies?

Die Cerclage hilft den Frauen mit einem hohen Risiko die Frühgeburt zu vermeiden. Auch die Überlebenschancen des Kindes können möglicherweise erhöht werden. Wir fanden zu wenige Studien, die aufzeigten, ob die Cerclage besser als andere Massnahmen (wie Progesteron, einem Hormon zur Vermeidung einer Frühgeburt) geeignet ist, Frühgeburten zu verhindern. Zudem fanden wir zu wenige Daten zu der Frage, ob eine Cerclage in der frühen Schwangerschaft nur auf Grund der Vorgeschichte der Frau durchgeführt werden sollte oder erst später in der Schwangerschaft mittels Ultraschall gemessen werden sollte, ob sich der Gebärmutterhals überhaupt verkürzt hat.

Übersetzung: 

K. Jones, C. Loytved, freigegeben durch Cochrane Schweiz

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.