Omega-3-Fettsäuren (Fischöl) zur Erhaltung der Remission bei Morbus Crohn

Fischöl enthält Omega-3-Fettsäuren, die eventuell einen Nutzen bei der Linderung von Entzündungen haben könnten, wie jene, die im Darm von Patienten mit Morbus Crohn vorkommen. Randomisierte placebokontrollierte Studien, die die Wirkung einer täglichen Einnahme von Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren zur Erhaltung der Remission bei Morbus Crohn untersuchten, wurden geprüft. Sechs Studien mit 1.039 Patienten wurden in den Review eingeschlossen. Eine gepoolte Analyse von sechs Studien deutet auf einen geringen Nutzen von Omega-3-Fettsäuren im Vergleich zu Placebo (d.h. einem wirkstofffreien Präparat) bei der Vorbeugung eines Krankheitsrückfalls nach einem Jahr hin. Diese Ergebnisse müssen jedoch mit Vorsicht interpretiert werden, aufgrund von Unterschieden zwischen den Studien im Hinblick auf die Behandlung zur Induktion einer Remission (z.B. eine chirurgisch induzierte Remission im Vergleich zu einer medikamentösen Behandlung), die Patienten (z.B. Erwachsene im Vergleich zu Kindern), die unterschiedlichen Arzneimitteltherapien (z.B. verwendeten einige Studien unterschiedliche Placebos), die Möglichkeit von Publikations-Bias (d.h. nur Studien mit positiven Ergebnissen werden veröffentlicht) und die niedrige methodische Qualität von vier Studien in der gepoolten Analyse. Bei der Zusammenfassung der beiden größten und qualitativ hochwertigsten Studien zeigten die Ergebnisse keinen Nutzen der Behandlung mit Omega-3-Fettsäuren im Vergleich zu Placebo. In keiner Studie wurden schwerwiegende Nebenwirkungen beobachtet. Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählten ein unangenehmer Geschmack, Mundgeruch, Sodbrennen, Übelkeit und Durchfall. Evidenz von zwei großen, qualitativ hochwertigen Studien legt nahe, dass Omega-3-Fettsäuren vermutlich unwirksam bei der Erhaltung der Remission bei Morbus Crohn sind. Omega-3-Fettsäuren scheinen sicher zu sein, obwohl sie zu Durchfall und Symptomen des oberen Verdauungstrakts führen können.

Übersetzung: 

B. Fiess, freigegeben durch Cochrane Deutschland

Tools
Information
Share/Save

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.