Kulturspezifische Programme für Kinder und Erwachsene aus Minderheiten, die Asthma haben

Hintergrund

Personen mit Asthma, die aus Minderheiten stammen, haben schlechtere Asthmaendpunkte. Asthmaschulung, die kulturspezifisch ist, könnte auf Asthma bezogene Endpunkte verbessern.

Reviewfrage

Verbessern kulturspezifische Asthmaschulungsprogramme (verglichen mit unspezifischen Asthmaschulungsprogrammen oder gewöhnlicher Versorgung) asthmabezogene Endpunkte bei Kindern und Erwachsenen mit Asthma, die aus Minderheiten stammen?

Welche Evidenz haben wir gefunden?

Sieben Studien mit 837 Teilnehmern, im Alter von einem bis 63 Jahren, wurden in die Aktualisierung dieses Reviews eingeschlossen. Dieser Review war durch die geringe Anzahl an Studien und der niedrigen bis sehr niedrigen Qualität der Evidenz eingeschränkt. Bei Erwachsenen fanden wir, dass kulturspezifische Programme keinen der primären Endpunkte verbesserten, jedoch bessere Ergebnisse in der Verbesserung der Lebensqualität erzielten (die Mittelwertsdifferenz war jedoch kleiner als der kleinste relevante Unterschied (Minimal Important Difference, MID) für das Ergebnis) (sekundärer Endpunkt). Bei Kindern konnte jedoch festgestellt werden, dass, wenn die Daten von Studien zusammengefasst wurden, kulturspezifische Programme schwere Exazerbationen (Verschlechterungen), die einen Krankenhausaufenthalt erfordern, reduzierten (primärer Endpunkt), während einzelne Studien verbesserte Asthmakontrolle, Wissen über Asthma und Therapietreue für unsere sekundären Endpunkte nachwiesen.

Schlussfolgerung

Die verfügbare Evidenz zeigte, dass kulturspezifische Schulungsprogramme für Kinder und Erwachsene aus Minderheiten wahrscheinlich wirksam dabei sind, asthmabezogene Endpunkte zu verbessern. Obwohl verlässlichere Evidenz notwendig ist, sollten Schulungsprogramme zu Asthma so kulturspezifisch wie möglich im Kontext der Behandlung einer chronischen Krankheit und der Komplexität von Gesundheitsendpunkten und Kultur sein. Da keine ökonomischen Daten vorliegen, sind Studien zu der Kosteneffizienz ebenfalls notwendig.

Qualität der Evidenz

Die Qualität der Evidenz war für alle Endpunkte sehr niedrig oder niedrig.

Übersetzung: 

A. Wenzel, freigegeben durch Cochrane Deutschland.

Tools
Information
Teilen / Speichern

Cochrane Kompakt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cochrane Schweiz, Cochrane Deutschland und Cochrane Österreich. Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern. Eine Übersicht finden Sie hier.